Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Langenhain im Taunus

Corona - Virus (SARS-CoV-2)

 

 

Das Corona-Virus (SARS-CoV-2) hat auch uns, als Freiwillige Feuerwehr Langenhain weiterhin im Griff und stellt uns vor große Herausforderungen.

 

Um die Gefahr einer Infektion der Feuerwehrangehörigen zu minimieren und die Einsatzfähigkeit unserer Feuerwehr weiterhin zu gewährleisten, wurden Maßnahmen und Vorkehrungen getroffen.

 

 

Die Maßnahmen sind u.a.:

  • Die Arbeits – und Übungsdienste der Einsatzabteilung werden, wenn möglich Online abgehalten. Es finden lediglich unaufschiebbare Arbeiten, die zur Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft notwendig sind, statt. Der Einsatzdienst bleibt davon unberührt.
  • Unaufschiebbare Aufenthalte im Feuerwehrhaus sind nur mit Mund – Nasen – Schutz erlaubt
  • Die Übungsdienste der Kinder – und Jugendfeuerwehr sind ausgesetzt
  • Für unsere Einsatzkräfte gelten gesonderte Hygienevorschriften, wie zum Beispiel das Tragen von FFP2 – Masken während der Einsatzfahrten

 

Bei Notfällen sind wir wie gewohnt über die 112 für euch da! Bitte blockiert den Notruf nicht für Fragen zum Corona-Virus! Hierfür wurde die hessenweite Hotline 0800-5554666 vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration eingerichtet, welche täglich von 8 Uhr bis 20 Uhr erreichbar ist.

 

Wir sind für euch da! Bleibt ihr für uns zuhause!

Eure Stadtverband Feuerwehr Hofheim                                          

 

 

Stand: 12/2020

 

 

Weitere Informationen zum Corona-Virus:

 

Stadt Hofheim am Taunus

https://www.hofheim.de

 

Main-Taunus-Kreis

https://www.mtk.org/Coronavirus-8588.htm

 

Hessisches Ministerium für Soziales und Integration

https://soziales.hessen.de/gesundheit/infektionsschutz/coronavirus-sars-cov-2

 

Hessische Landesregierung

https://corona.hessen.de

 

Bundesregierung

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus

 

Robert-Koch-Institut

https://rki.de/ncov

 

 

Gesucht: motivierte Feuerwehrleute (m/w/d)

 

Die Freiwillige Feuerwehr Langenhain im Taunus stellt sich als modernes und zukunftsorientiertes "Freiwilliges Unternehmen" im Bereich der öffentlichen Sicherheit dar. Zu unseren Aufgaben gehören der Brandschutz und jegliche Arten von technischen Hilfeleistungen im Stadtgebiet von Hofheim - Schwerpunkt Langenhain. 

Um unser breites Aufgabenspektrum zu bewältigen suchen wir ab sofort:

Arbeiter, Handwerker, Beamte, Akademiker, Computerfreaks, Landwirte, Studenten, Hausfrauen, etc.

 

Wir bieten:

  • gute Kameradschaft
  • eine gründliche Einarbeitung in die interessante Technik
  • Gratisrundfahrten in geräumigen Großraumfahrzeugen
  • eine Menge Arbeit
  • garantiert keine Bezahlung (100 % garantiert)
  • moderne Einsatzkleidung in allen Größen
  • teilweise ungünstige Arbeitszeiten
  • aber auch viel Spaß
  • von Zeit zu Zeit mal ein Dankeschön

 

Wir erwarten:

  • 24 Stunden Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zu interessanter Aus-, Fort- und Weiterbildung im Bereich Feuerwehr
  • Teamfähigkeit
  • Zwischen 17 und 60 Jahren alt
  • Physisch und Psychisch für den Einsatzdienst tauglich

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Wehrführer (siehe Mailadressen unter Kontakt) oder kommen Sie einfach bei einem der Übungsabende im Gerätehaus vorbei (jeden Dienstag von 19:00-21:00Uhr).

Wenn Sie die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Langenhain unterstützen möchten, aber nicht die Zeit und Möglichkeit haben aktiv dabei zu sein, können Sie uns gerne auch als Mitglied im Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Langenhain e.V. fördern.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Feuerwehr Langenhain/Ts - Vorstand