Einsatzabteilung

Die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Langenhain stellt zusammen mit den anderen Feuerwehren der Stadt Hofheim den Brandschutz an 365 Tagen im Jahr sicher. Sie setzt sich zusammen aus freiwilligen Mitgliedern zwischen 17 und 60 Jahren

Neben der Brandbekämpfung kommt die Feuerwehr überall da zum Einsatz, wo schnell und effizient Gefahren beseitigt werden müssen. Von Sturmschäden, über Verkehrsunfälle bis zur Unterstützung des Rettungsdienstes. 

Die Feuerwehr Langenhain kommt dabei in erster Linie in Langenhain und den anderen Stadtteilen zum Einsatz. Aber auch darüber hinaus werden bei Unwettern und Großschadenslagen benachbarte Feuerwehren im Kreisgebiet unterstützt.

Das Löschfahrzeug LF10/6 der Feuerwehr Langenhain ist in den Katastrophenschutz des Landes Hessen eingebunden. Damit unterstützt die Langenhainer Feuerwehr auch bei größeren überörtlichen Schadenslagen.

Bei der Freiwilligen Feuerwehr ist ein breites Spektrum von Wissen und Können erforderlich, das die Frauen und Männer der Einsatzabteilung immer auf dem neuesten Stand halten müssen.

Übungen und technischer Dienst finden einmal wöchentlich Dienstags ab 19:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus statt. Im Übungsdienst wird die Handhabung der Ausrüstung geübt sowie das Zusammenspiel im Brand- und Hilfeleistungseinsatz. Die Übungen finden auch zusammen mit anderen Stadtteilen statt, um die Zusammenarbeit innerhalb der Feuerwehren der Stadt Hofheim zu verbessern.

Neben dem Feuerwehrdienst kommt auch die Kameradschaft nicht zu kurz. Die Kameradinnen und Kameraden machen gemeinsame Ausflüge und weitere Aktivitäten zur Förderung der Kameradschaft.

 

Ansprechpartner: Manuel Harnack (Wehrführer) 
E-Mail: wehrfuehrer@feuerwehr-langenhain.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Feuerwehr Langenhain/Ts - Vorstand